disc-golf

Der Disc-Golf Parcour beginnt und endet am Seilpark-Büro,
wo auch sämtliches Material ausgeliehen werden kann.

Der Parcour selber verläuft in unmittelbarer Nähe zum Seilpark Engadin.

Disc-Golf ist eine beliebte familien- und umweltfreundliche Sportart,
die jeden im Alter zwischen 5 und 95 begeistert.

Gespielt wird wie auf einem Golfplatz - aber viel entspannter und mit etwas mehr Elan.
Statt eines Balles kommt hier ein Frisbee (eine Golf-Disc) zum Einsatz...

Beim Disc-Golf Engadin gibt es 9 Löcher in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Längen,
die wie beim normalen Golf in “Par” gemessen werden (Ein “Par” ist die durchschnittlich benötigte Anzahl Würfe eines Profis).
Vom markierten Abwurfplatz versucht man mit möglichst wenig Würfen das markierte “Loch” (Beim Disc-Golf: der Basket) zu erreichen.

Der oder die Spielerin mit der niedrigsten Wurfzahl nach 9 Löchern darf sich dann als Sieger/in feiern lassen... 

Disc-Golf Green Fee + Frisbee-Miete

SFr. 5.- (3. Std. inklusive Frisbee Miete)
(Depot obligatorisch, z.B. ID, Fahrausweis, o.ä.)

Disc-Golf Green Fee 

SFr. 3.- (3. Std.)

Übrigens: Fehlwürfe, verlorene Frisbees, Übereifer oder übermässiger Ehrgeiz
und echte Golfbekleidung dürfen lautstark kommentiert werden ;-) ... Viel Spass.... 

Hier Klicken für die Disc-Golf Parcour Karte 

Mehr auf der Seite des Seilparks Engadin